Das Spendenformular von Altruja.

Kinderglück für Ouakam: Ausbau und Renovierung eines Kindertagesheimes

Einen wichtigen Beitrag zur Verbesserung der Bildungsinfrastruktur für Kinder im Vorschulalter (3-5 Jahren) im Senegal

Im Rahmen des Projektes „Kinderglück für Ouakam“ wird der Ausbau, die Renovierung der bestehenden Räumlichkeiten sowie die kinder- und altersgerechte Ausstattung des Kindertagesheimes Ouakam in Dakar, Senegal, unterstützt. In dem sehr verarmten Bezirk Ouakam in der Nähe des alten Leuchtturms und eingezwängt vom Flughafen einerseits und der großen Mülldeponie andererseits wohnen knapp 12.000 Menschen, die meisten davon Frauen und Kinder.

Das Projekt „Kinderglück für Ouakam“ gliedert sich direkt in das größte Programm der UNESCO im Bildungsbereich „Bildung für Alle“ (Education for All/EFA) ein und trägt somit zur Erreichung des Millenniumszieles (MDG) der Vereinten Nationen „Grundbildung für alle Kinder“ (MDG 2) bei

Hoffnung auf drei Pfeilern

2015 feiert die ZF Friedrichshafen AG ihr 100-jähriges Jubiläum. Grund genug, auch notleidenden Menschen einen Grund zur Freude zu bereiten.

Gemeinsam mit der ZF Friedrichshafen AG und dem Verein "ZF hilft e.V." initiiert die Stiftung UNESCO anlässlich des 100-jährigen Unternehmensjubiläums von ZF in 2015 ein Bildungsprogramm der Extraklasse: 100 Jahre – 100 Schulen in Armutsregionen weltweit.

Weltweit werden 100 Schulen neugebaut oder die Unterrichtsqualität in bereits bestehenden Schulen gesteigert. Zudem werden 100 Schulen mit Fahrrädern ausgestattet und somit die Mobilität der Schüler entscheidend erhöht.

Wir werden Euch hier regelmässig über dieses außergewöhnliche Projekt informieren.

 

Nachfolgend einen Presseartikel über unsere Partnerschaft mit ZF:

Weihnachts-Spendenaktion 2014

Auch 2014 unterstützt das Medienhaus Bauer mit der Weihnachts-Spendenaktion die Stiftung UNESCO – Bildung für Kinder in Not.

Ich bin stolz und sehr dankbar für die langjährige Medienpartnerschaft mit der Recklinghäuser Zeitung. Seit 2001 unterstützen die Leser und Leserinnen in der Vorweihnachtszeit verschiedene Projekte der Stiftung UNESCO. Dank des herausragenden Engagements der Verlagsführung und der LeserInnen konnten unter anderem Projekte in Brasilien, Ägypten, Tibet, Haiti und Bhutan erfolgreich initiiert und unterstützt werden. Die Erlöse der diesjährigen Weihnachtsspendenaktion fließen in verschiedene Projekte in der Casamance im Senegal. So äußerte sich UNESCO Sonderbotschafterin Ute-Henriette Ohoven zum diesjährigen Auftakt unserer gemeinsamen Weihnachtaktion.

Aktuelle Artikel finden Sie hier.

Aktuelle Artikel finden auch Sie auf unserer Facebook Präsenz.